Home / DeLonghi Fritteuse

DeLonghi Fritteuse

Der italienische Hersteller DeLonghi, ist nicht typisch fürs frittieren, in der italienische Küche, aber bietet eine sehr gute DeLonghi Fritteuse an, die in jedem Haushalt optisch und natürlich funktional eine sehr gute Figur machen. Sie haben mit DeLonghi Fritteuse, eine große Vielfalt der unterschiedlichsten Techniken, die zum Einsatz kommen. Mit der DeLonghi FritteuseDeLonghi Fritteuse, haben Sie einen Küchenhelfer, der Ihnen das kochen erleichtert, denn Sie können damit, alle Lebensmittel zubereiten, egal ob es Obst, Gemüse, Fleisch oder Fisch ist. Somit haben Sie eine große Auswahl die Sie frittieren können und Sie müssen kein geborener Koch sein. Sie können Ihren Backofen in Rente schicken, denn mit einer DeLonghi Fritteuse, sind Sie wesentlich schneller und der Verbrauch ist geringer. Das ist eine große Bereicherung für Ihren Alltag, denn die DeLonghi Fritteuse ist noch recht einfach in der Bedienung und haben, auch eine sehr gute Ausstattung. Alles was man braucht in einem Paket und Sie sparen sich mit einer DeLonghi Friteuse, viel Zeit in der Küche. Sie werden auf jeden Fall nichts bereuen, mit der Friteuse DeLonghi und werden von denen begeistert sein.

Shops mit den besten Delonghi Friteusen!

Was macht eine gute DeLonghi Fritteuse aus?

Eine gute DeLonghi Fritteuse macht auf jeden Fall aus, dass die Handhabung recht einfach ist und natürlich alles einwandfrei funktioniert. Die Einzelteile bei der DeLonghi Fritteuse sollten eine gut Qualität vorweisen und im ganzen sollten die sehr gut Verarbeitet sein, aber das ist bei DeLonghis Standard. Von den Fassungsvermögen gibt es bei den DeLonghis Fritteusen verschieden Größen und zwischen 1-2 kg reicht es für ein Single Haushalt aus und mindestens bei 2 kg reicht dann für eine 5-6 Personen Haushalt aus. Bei den meisten DeLonghi Fritteuse beträgt das Fassungsvermögen zwischen 2-2,3 liter Öl. Die Friteuse DeLonghi ist auch einfach in der Reinigung und die Einzelteile sind für die Spülmaschine geeignet, denn da soll es auch schnell gehen und mann möchte nicht stunden lang in der Küche stehen und die Friteuse sauber machen. Bei der DeLonghi Fritteuse gibt es verschiedene Extras und was für Sie wichtig ist, müssen Sie für sich wählen. 

Infos über die Marke DeLonghi:

Die Firma DeLonghi wurde in Italien, im Jahr 1902 gegründet, hier wurde am Anfang, in einem kleinen Handwerksbetrieb gehandelt. Der kleine Betrieb ist schnell gewachsen und machte sich zu einem der größten Lieferanten von Elektro- und Haushaltsindustrie. Mittlerweile gehört noch Kenwwod, Elba und Braun dazu. Ihr Haupsitz ist im italienischen Treviso und ist vor allem bekannt durch das Thema Kaffee. Denn es gibt eine große Auswahl an Kaffemaschinen, Vollautomaten, Kaffemühlen und Kombigeräte. Unter anderem bietet DeLonghi noch Produkte wie Reinigungsgeräte, Bügelgeräte, Klimageräte, Heizgeräte, Haushaltsgeräte und Kochgeräte, darunter fallen die DeLonghis Fritteusen.

Worauf man beim Kauf einer DeLonghi Fritteuse achten sollte?

Die DeLonghi Fritteuse ist ein echter Allronder in der Küche und kann sich auch sehen lassen mit ihrer Optik. Wegen der Größe, sollten Sie darauf achten, dass sich auch der Deckel öffnen lässt, wenn man Sie unter einem Hängeschrank stehen haben möchte. Die Leistung sollte man auch nicht vernachlässigen, denn mann möchte ordentliche Ergebnisse erzielen. Bei der Heißluft-Friteuse ist es nicht so wichtig, da die Friteuse ohne Fett auskommt, aber trotzdem sollten die Geräte 1300 Watt haben. Bei der DeLonghi Fritteuse mit einer Füllmenge von 1-2 liter Öl, braucht man 1800 Watt und bei einer Füllmenge über 2 liter sollte die Fritöse 2500 Watt haben. Es gibt bei der DeLonghi Friteuse unterschiedliche Varianten und zu einem Teil ist es die Rotofriteuse. Was auch der Name von der Friteuse ist, davon gibt es verschiedene Serien, denn bei diesem System, dreht sich der Frittierkorb um die eigene Achse. Der Vorteil daran ist, dass der Korb mit dem Frittiergut, immer nur bis zur Hälfte eingetaucht wird, dadurch brauchen Sie die hälfte des Fettes und es werden sehr gute Ergebnisse erzielt. Dann gibt es noch die Kaltzone bei der DeLonghi Fritteuse, diese haben natürlich die Kaltzone  mit dem typischen Cool-Zone-System, dadurch kann das Öl länger benutzt werden und bleibt länger sauber und mit dem Easy-Clean-System, lassen sie sich auch leicht reinigen. Die unterschiedliche DeLonghi Fritteusen, haben auch ihre Vor- und Nachteile, ansonsten haben die DeLonghie Fritteuse einen Deckel mit Sichtfenster und integriertem Filter, sowie ein regelbares Thermostat.

Der Umgang mit dem Fett ist natürlich auch ein wichtiger Punkt. Wenn das Fett in der DeLonghi Fritteuse aufgefüllt ist, dann schalten Sie es auf 60-80°C ein, dass sich das Fett erstmal auflösen kann und dann können Sie es auf Ihre gewünschte Temperatur einstellen. Achten Sie darauf, dass die Lebensmittel wasserarm in die DeLonghi Fritteuse gegeben werden, so das Sie das Spritzen vom Fett vermeiden. Natürlich haben die meisten DeLonghi Fritteusen einen Deckel, der während dem frittieren geschlossen ist.

 

Fazit

Die DeLonghi Fritteuse hat eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen, die auch mit Ihrer Qualität überzeugen und sehr gute Ergebnisse erzielen. Mit einer DeLonghi Fritteuse können Sie ganz bequem von zu Hause aus, Ihre Pommes frittieren, ohne dass Sie zum nächsten Fast Food gehen müssen und bis Sie nach Hause angekommen sind, sind die Pommes auch wieder kalt. Somit können Sie Ihre Pommes ganz auf die schnelle, heiß und Knusprig genießen. Natürlich können Sie auch die verschiedensten Lebensmittel frittieren, anstatt nur die Pommes und die Resultate können sich sehen lassen. Sie selbst können bestimmen, was alles in die DeLonghi Fritteuse kommt und Sie haben damit eine wesentlich bessere Qualität. Man kann immer wieder neue Snacks oder Gerichte ausprobieren, dass ist ganz Ihnen überlassen. Mit der DeLonghi Fritteuse sparen Sie sich eine Menge Zeit in der Küche und die DeLonghi Friteuse überzeugen durch Ihre einfache Handhabung und durch eine sehr gute Qualität. Sie sehen also, das Sie mit einer DeLonghi, nicht nur Kaffee kochen können, sondern auch Frittieren und das auch mit einem sehr gutem Ergebnis. 

Shops mit den besten Delonghi Friteusen!